1540

Modell der Reichsstadt Nürnberg

Hans Baier
Bayerisches Nationalmuseum München

Das Nürnberger Stadtmodell von 1540 gilt als das früheste in Deutschland, zumindest ist es das älteste erhaltene. Wie manch anderes Stadtmodell im 16. Jahrhundert ist es nicht im offiziellen Auftrag entstanden, sondern aus privatem Interesse. Gefertigt hat das Modell der Maler und Schnitzer Hans Baier (auch Pair). Das originale Stadtmodell von 1540 befindet sich heute im Bayerischen Nationalmuseum in München. Es wurde 1879 durch Vermittlung des Reichsarchivs aus dem Nürnberger Handel erworben und sollte die bereits in der Sammlung vorhandenen altbayerischen Stadtmodelle von Jakob Sandtner aus dem 16. Jahrhundert ergänzen. Die Nürnberger Stadtverwaltung, der das Modell damals ebenfalls zum Erwerb angeboten worden war, hatte sich nicht zum Kauf entschließen können.

 
 
 Karte als PDF herunterladen (nur zur Bildschirmansicht)