1618

Modell der Reichsstadt Nürnberg

Hans Wilhelm Beheim
Stadtmuseum Nürnberg, Fembohaus

Von 1616 bis 1618 hat Beheim, vermutlich im Auftrag des Rats, das rechts abgebildete Stadtmodell mit den Befestigungsanlagen erstellt. Das konkrete Motiv für die Herstellung ist unklar. Im Gegensatz zum Stadtmodell von Hans Baier aus dem Jahr 1540 zeigt das Modell von Beheim die Höhenentwicklung des Stadtbereichs in starker Übertreibung, das Modell von 1540 erscheint dagegen eher flach. Vermutlich hat Beheim die geometrischen Grundriss-Daten vom älteren Modell übernommen und versucht, die topographische Situation anschaulicher und plastischer umzusetzen. Tatsächlich sind die Höhenverhältnisse sowohl des Geländes als auch der Gebäude selbst stark überzeichnet und im Verhältnis zueinander sehr ungenau.

 
 
 Karte als PDF herunterladen (nur zur Bildschirmansicht)