1793

Geometrischer Grundris der Reichs-Stadt Nürnberg

Friedrich Albrecht Annert
Stadtarchiv Nürnberg

Der rechts abgebildete Stadtplan aus dem Jahr 1793 war wohl im Auftrag des Verlegers Christian Gottlieb Müller entstanden, der ihn als Beilage für einen Reiseführer verwendete: »Kurze Beschreibung der Reichsstadt Nürnberg, ein Handbuch für Einheimische und Fremde, zunächst aber für Reisende«. Es erschien in seiner ersten Auflage 1793.

Der Plan zeigt das Stadtgebiet vor der Einverleibung in das Königreich Bayern und vor der Umbennung einiger Hauptstraßen nach Mitgliedern des Bayerischen Königshauses.

 
 
 Karte als PDF herunterladen (nur zur Bildschirmansicht)